Das Frühlingsturnier des MSC Thun auf der Anlage im Heimberg konnte bei schönsten Frühlingsbedingungen abgehalten werden. Am ersten Turnier in der Region haben zwei MCF-Spieler teilgenommen. Der für den MSC Thun spielende Frutiger Walter Grossen konnte mit 86 Schlägen das Tagesbestresultat erzielen und gewann so in der Kategorie Senioren.

Die Resultate:
Yvonne Bohni, Seniorinnen, 5. Rang, 106 Schläge
Beat Bohni, Senioren, 20. Rang, 102 Schläge

Aufgrund der heutigen Resultate des Saisoneröffnungsturniers konnte bereits die erste Clubmeisterschafts-Zwischenrangliste erstellt werden. Hier gehts zur Rangliste.

 

Heute starteten wir auf der Minigolfanlage Frutigen die Aussensaison 2015. Bei prächtigem Frühlingswetter spielten wir einen speziellen Zweier-Team-Wettkampf.

Die Rangliste:

  1. Michel Bohni/Andreas Trachsel - 74 Schläge
  2. Walter Gloor/Walter Grossen - 77 Schläge
  3. Konrad Kaspar/Beat Bohni - 78 Schläge
  4. Dora Kaspar/Yvonne Bohni - 82 Schläge

An der 9. Troffeo Mondette in der Minigolfhalle Quartino TI nahmen zwei Spieler des MCF teil. Das Turnier war mit 85 Spielern gut besucht.

Die Resultate:
Yvonne Bohni, Seniorinnen, 15. Rang, 108 Schläge
Beat Bohni, Senioren, 30. Rang, 108 Schläge