Mit Yvonne und Beat Bohni nahmen zwei Frutiger am Herbsturnier in Gampel teil. Die Filzbahnen waren auch dieses Jahr herausfordernd.

Die Resultate:
Yvonne Bohni, Seniorinnen, 6. Rang, 189 Schläge
Beat Bohni, Senioren, 13. Rang, 125 Schläge

An der 30. Ausgabe der Kantonalmeisterschaft Bern-Wallis in Heimberg nahmen über 80 Personen teil. Trotz andeslautendem Wetterbericht blieb es den ganzen Tag trocken und gut spielbar. Beat Bohni erreichte mit 94 Schlägen ein sehr gutes Resultat und erreichte bei den Senioren den 8. Schlussrang von 34 Klassierten.

Die Resultate der Frutiger:
Bohni Beat, Senioren, 94 Schläge, 8. Rang
Trachsel Andreas, Herren, 97 Schläge, 14. Rang

Bei hochsommerlichem Bedingungen durften wir am Nationalfeiertag bereits zahlreiche Teilnehmer begrüssen. In der Kategorie "Eigenes Material - Herren" hat Charles Stünzi mit zwei 31er Runden bereits eine Topresultat erzielt. In allen anderen Kategorien ist noch alles offen.

Zwischenrangliste

Am zweiten Turniertag durften wir zusätzliche Gäste begrüssen welche teilweise das erste Mal an unserem Turnier teilnehmen. Wir wünschen weiterhin "Gut Loch" und sind gespannt auf den morgigen Tag.

Zwischenrangliste